Library of Congress Subject Headings: 2.500 Begriffe „gemappt“

Die Suche nach Entsprechungen von Einträgen im Schlagwort-Katalog von museum-digital mit Einträgen in den Library of Congress Subject Headings wurde in den letzten Tagen fortgesetzt. Mittlerweile sind für 2.500 der ca.8.000 Schlagworte solche Entsprechungen ermittelt und gespeichert worden. Es zeigt sich, dass es für viele Begriffe (Konzepte) keine direkte Entsprechung gibt. Nicht nur die Worte

Allgemein

Normdaten: Ackerbaugeräte …-Systematik online verwendbar

Nachdem erst kürzlich die sog. "Möbeltypologie" bei museum-digital online für jeden navigierbar gemacht wurde ist jetzt eine weitere Systematik verfügbar geworden: Der "Thesaurus zu Ackerbaugerät, Feldbestellung – Landwirtschaftliche Transport- und Nutzfahrzeuge – Werkzeuge (Holzbearbeitung)" kann ab sofort über die rechte Spalte der Startseite von museum-digital.de aufgerufen werden (oder: hier). … Es gibt schon ziemlich viele

Allgemein

1000 Objekte bei museum-digital:westfalen

Das 1.000ste Objekt wurde gerade bei museum-digital:westfalen heraufgeladen. Eine Fotografie aus dem Hellweg-Museum in Unna, die in eine andere Zeit entführt – als Straßenbahnen noch Schaffner und Schaffnerinnen hatten. Auch, dass die beiden Abgebildeten vor einem Straßenbahnwagon für Raucher posieren – gibt zu denken. So manches ändert sich! 1.000 Objekte sind eine wirklich runde Zahl

Allgemein Westfalen

Normdaten bei museum-digital

Der neuer Menupunkt „Vokabulare“ erläutert, wie bei museum-digital mit Normdaten umgegangen wird. Insbesondere in Zeiten von „Linked Data“ und „Sematic Web“ ist es wichtig die vorhandenen Objektinformationen mit Begriffen aus kontrollierten und allgemein zugänglichen Vokabularien zu verknüpfen und diese Verknüpfungen bei der Weitergabe der Informationen an Portale (Fachportale, europeana, ddb, …) zu berücksichtigen. Viele in

Allgemein Technik/Design

Library of Congress Subject Headings – 1000 sind „gemappt“

Das „mapping“ der Schlagworte von museum-digital schreitet voran. Jetzt sind schon für 1.000 Schlagworte aus museum-digital die Entsprechungen im Schlagwortkatalog der Library of Congress gefunden worden. Es zeigt sich, dass es für viele Begriffe der deutschen Sprache keine wirkliche 1:1 Entsprechung im (us-amerikanischen) Englisch gibt und dass es oft überhaupt nicht einfach ist den wirklich

Technik/Design

EDiM – Feininger

Wir freuen uns über einen neuen Schwung für unsere Reproanlage: Gerade hatten wir uns in Finsler eingesehen und erkannten auf den ersten Blick seine fotografischen Tricks, da kommt Feininger ins Haus: Die Feininger-Galerie in Quedlinburg braucht für einen Katalog, der Mitte nächsten Jahres für eine neue Sonderausstellung fertig sein soll, druckfähige Abbildungen. So breitete sich

Allgemein

Library of Congress Subject Headings – die ersten 500 sind „gemappt“

Bei museum-digital wird zur Zeit an der Anreicherung kontrollierter Begriffe gearbeitet. Personen-, Zeit- und Ortsangaben werden mit sogenannten Normdaten verknüpft – ebenso die knapp 8000 Schlagworte. Die Schlagworte werden nach und nach mit der Gemeinsamen Normdatei der Bibliotheken (GND) und anderen Fachspezifischen Normvokabularen (wie z.B. mindat.org) verknüpft und zudem mit einer Erklärung und – wo

Allgemein Technik/Design

EDiM – Nikolausi

Wir freuen uns, mitzuteilen, dass ab sofort unter http://www.museum-digital.de/themator/ausgabe/showthema.php?m_tid=227&tid=227&ver=nat unser Themenportal zur Klassischen Moderne in der Moritzburg online geschaltet ist! Insgesamt 320 neue Datensätze zu Werken von Paul Klee, El Lissitzky, Georg Schrimpf, Franz Marc, Otto Mueller, Ernst Ludwig Kirchner, Wilhelm Lehmbruck, Ernst Barlach und Hans Finsler erwarten die Neugierigen, die zum Nikolaus gerne Neues

Allgemein

Neue Präsentation zu museum-digital verfügbar

museum-digital: Gemeinsam stark im Internet from museum-digital Gerade wurde eine neue Präsentation über museum-digital auf SlideShare verfügbar gemacht. Die Präsentation unter dem Titel "museum-digital, Gemeinsam stark im Internet" wurde von Susanne Kopp-Sievers, Arne Lindemann und Diana Stört erstellt und auf einem Workshop der Konferenz nationaler Kultureinrichtungen (KNK) in Halle (Saale) am 30.11.2012 vorgeführt. Angesprochen werden

Allgemein