AG Digitalisierung Sachsen wurde gegründet

Am 7. Oktober 2021 fand das vom Projektteam Digitales Sammlungsmanagement der Sächsischen Landesstelle für Museumswesen initiierte Gründungstreffen der AG Digitalisierung Sachsen statt. Im Zentrum der neuen Arbeitsgemeinschaft sollen der gemeinsame Erfahrungsaustausch und die Vernetzung der Museen zu digitalen Themen stehen.

Das Interesse an der Auftaktveranstaltung war groß – der Einladung waren mehr als 40 Kolleg*innen aus 35 kleinen und größeren Museen gefolgt, die sich virtuell über Struktur, Erwartungen und Ziele der entstehenden Arbeitsgruppe austauschten. Im gemeinsamen Gespräch entstand eine Liste mit zahlreichen Themen zur Digitalisierung, welche in den nachfolgenden Treffen der AG gemeinsam von den Teilnehmenden diskutiert werden können. In der Gründungsphase übernimmt die Planung und Koordinierung dieser Treffen vorerst das Projektteam Digitales Sammlungsmanagement der Sächsischen Landesstelle für Museumswesen

Selbstverständlich steht allen interessierten Museumskolleg*innen die Teilnahme an der AG weiterhin offen. Wenn Sie in den Mitgliedsverteiler aufgenommen werden möchten, melden Sie sich gern bei Stefan Zunkel unter: stefan.zunkel@skd.museum.